Betriebssysteme

Übersicht

Empfehlungen für Desktop und Laptop

Linux

Windows


Linux

Linux ist ein freies unixähnliches Betriebssystem. Linux ist Open Source und unter der freien Lizenz GPL lizenziert.

Linux wird in unterschiedlichsten Distributionen herausgegeben. Einen Überblick über verfügbare Distributionen gibt es hier: https://distrowatch.org/ . Empfehlenswert auch die Suche mittels persönlichen Filtern: https://distrowatch.org/search.php#advanced .

Hilfe und Informationen zum Einstieg findet man z.B. im Wiki der Ubuntu-Users. Mehr dazu hier.


Mint

Linux Mint ist eine einsteigerfreundliche Linux-Distribution. Mint basiert auf der Linux-Distribution Ubuntu.

Mint ist sehr anwenderfreundlich. Bei der Installation können Multimedia-Codecs eingebunden werden, auch eine spätere Nachinstallation ist leicht möglich.
Mint empfiehlt sich, wegen seiner Übersichtlichkeit, besonders für Umsteiger von Windows.

Hier geht es zu Linux Mint.


Ubuntu

Auf Debian basierende Linux-Distribution.

Hier geht es zu Ubuntu.


Debian

Linux-Betriebssystem mit hohem Sicherheitsanspruch. Basis für viele andere Linux-Distributionen. Für Einsteiger weniger geeignet.

Hier geht es zu Debian.


antiX

Schnelle und leicht zu installierende Linux-Distribution auf Basis von Debian. Besonders geeignet für ältere Computer mit wenig Ressourcen (Prozessorleistung, RAM etc.)

Hier geht es zu antiX.


Tails

The Amnesic Incognito Live System (Tails) basiert auf der Linux-Distribution Debian. Es handelt sich um ein Live-System, welches von DVD oder USB-Stick gestartet werden kann. Da keine Verbindung zum Computer (Festplatte) hergestellt wird, werden auf dem Rechner keine Spuren hinterlassen. Die Nutzung des Tor-Netzwerkes ermöglicht zudem einen hohen Schutz der Privatsphäre und Anonymität des Nutzers.

Hier geht es zu Tails.

Tails bietet auch ein ausgezeichnete Dokumentation.

zur Übersicht


Windows

Microsoft Windows 10 ist aus meiner Sicht, wegen der Telemetriedaten und einer praktisch kaum umsetzbaren privatsphärefreundlichen Konfiguration, nicht zu empfehlen.

Siehe hierzu auch meine Beiträge unter dem Schlagwort Windows.

zur Übersicht